Beirat und Förderer 2018-01-24T18:02:45+00:00

Beirat

Die Durchführung des Projektes wird unterstützt durch einen wissenschaftlichen Beirat, der sich paritätisch aus Forschern und Forscherinnen der Nachhaltigkeits- und Gesundheitswissenschaften zusammensetzt.Der wissenschaftliche Beirat wird zu wesentlichen Meilensteinen des Fokusprojektes einberufen und soll im Sinne einer externen Qualitätssicherung zum einen die wissenschaftliche Qualität des Fokusprojektes prüfen und zum anderen potentielle Anschluss- und Verstetigungsfelder aufzeigen.

Prof. Dr. Inka Bormann

Universitäts-Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Freien Universität Berlin (Schwerpunkte: Formen und Implikationen von Vertrauen in Bildungs- und Erziehungsorganisationen, Educational Governance, Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung)

Freie Universität Berlin
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft
Habelschwerdter Allee 45
PF EWI 12
14195 Berlin

E-Mail: inka.bormann@fu-berlin.de

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Hedwig François-Kettner

  • Inhaberin von ProGeWi Strategie & Prozessbegleitung Gesundheitswirtschaft, Berlin (Selbstständige Beraterin Strategie- und Prozessbegleitung im Gesundheitswesen)
  • Vorsitzende des Aktionsbündnisses Patientensicherheit seit 2011
  • Wissenschaftliche Leiterin des Pflegekongresses beim Hauptstadtkongress
  • Mitglied im BV Pflegemanagement
  • zuvor Mitglied der Klinikleitung und Pflegedirektorin der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.
Am Zirkus 2
10117 Berlin

E-Mail: info@aps-ev.de

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Dr. Peter Gausmann

  • Geschäftsführer der Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH (GRB), Detmold
  • Ehrenprofessor der Donauuniversität Krems/Österreich
  • Diplom-Kaufmann, Dipl.-Pflegepädagoge
  • Lehrbeauftragter im MBA-Studiengang “Health Management” – Hochschule Osnabrück
  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Mitglied im Vorstand der Plattform Patientensicherheit in Österreich
  • Jurymitglied des Patient Safety Awards
  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Initiative “Qualitätskliniken.de”
  • Mitglied der Bundesfachkommission Gesundheitswirtschaft des Wirtschaftsrates Deutschland
  • Mitglied der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Medizin

Klingenbergstr. 4
32758 Detmold

E-Mail: peter.gausmann@grb.de

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Prof. Dr. Werner Kuhlmeier

Professor für Berufspädagogik an der Universität Hamburg (Forschungsschwerpunkte: Konzeptionen beruflicher Fachdidaktiken, Nachhaltigkeit in der beruflichen Bildung, Weiterbildung in der Bauwirtschaft)

Universität Hamburg
Fakultät für Erziehungswissenschaft
Berufliche Bildung und Lebenslanges Lernen (EW 3)
Sedanstraße 19
20146 Hamburg

E-Mail: werner.kuhlmeier@uni-hamburg.de

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Dr. Michael St. Pierre

Oberarzt (Anästhesie) Universitätsklinikum Erlangen

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

„Die Mitarbeiter müssen befähigt werden, hochzuverlässig zu handeln, damit deren Sicherheit und die der Patienten gewährleistet werden kann. Entscheidend hierbei ist, dass sowohl die Kompetenzen der Gesundheitsfachkräfte als auch die Strukturen von Krankenhäusern gemeinsam betrachtet und weiterentwickelt werden.“

Karolin Schmidt-Bremme

Förderer

Gefördert aus Mitteln des Niedersächsischen Vorab. Das Projekt „Gestaltungskompetenz als Innovator für hochzuverlässige Organisationen im Gesundheitssystem“ (GIO) wird unter der Leitung der Universität Osnabrück in Kooperation mit der Freien Universität Berlin und der Hochschule Osnabrück durchgeführt.

VolkswagenStiftung

VolkswagenStiftung
Kastanienallee 35
30519 Hannover
Tel.: 49 (0)511 8381-0
Fax: +49 (0)511 8381-344
E-Mail: info@volkswagenstiftung.de
Website
 

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder möchten nähere Informationen erhalten?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.